Startseite
Wieso Katzen
Lissy
Mariechen
Tino
Fienchen
Sternenkatze Mascha
Mehr Bilder
Ernährung
Durchfall
Katzenbatterie
Impressum
Kontakt
Videos
Links
Datenschutz-
erklärung

Narkose Armer Tino...


Anfang Januar 2002 hatte er seine Männlichkeit erkannt und es auch sofort Mascha und meinem Ärmel beweisen wollen. Das hätte er lieber nicht machen sollen, weil am selben Tag rief ich beim Tierheim an, um einen Termin für seine Kastration festzulegen. Die Kastration hatte er besser überstanden als die Narkose, wie man sieht. Am Tag danach war er jedoch schon guter Dinge, und noch einen Tag später war er vollends fit. Nur suchte er ganz verzweifelt seine "Bällchen" und guckte mich dabei so vorwurfsvoll an. Ich habe dann unschuldig zurückgeschaut. Inzwischen hat er mir verziehen.

zurück